Demokonsens


Wir gehen am 18.09.2021 gemeinsam auf die Straße für Antifaschismus und gegen Nazis im Staat, im Alltag und Behörden. Unser Anliegen ist legitim und notwendig. Wir wollen mit der Demonstration anschlussfähig und offen gegenüber allen sein, die unser Ziel teilen. Die Demonstration deckt ein breites linkes Spektrum ab.

Sie wird in Blöcke aufgeteilt sein, die gemeinsam starten und gemeinsam am Endpunkt der Demo ankommen. Wir werden uns von der Polizei hierbei nicht spalten lassen! Wir fordern alle Teilnehmenden auf von der Verwendung jeglicher regionalen und nationalen Fahnen und Symbole abzusehen. Wir werden dafür sorgen, dass menschenfeindliche Ansichten und Aussagen auf Bannern oder in Form von Parolen auf der Demonstration keinen Platz haben. Wenn ihr Foto- oder Videomaterial von der Demonstration erstellt fordern wir euch auf dieses ausnahmslos und ausdrücklich zu verpixeln oder sonst wie unkenntlich zu machen.